Mach dich ran– Spielshow im MDR-Fernsehen um eine "himmlische halbe Million" zur Kirchensanierung. Großwirschleben, Burkhardswalde oder Lohma, welches mitteldeutsche Dorf erkämpft das meiste Geld für seine Kirche?
Live im MDR FERNSEHEN: Das Pfingstevent mit Florian Weber und 500.000 Euro am 28.05.2012, 19.50 bis 21.45 Uhr.

Meister des Alltags: Florian Weber moderiert das neue SWR-Wissensquiz und macht die Probe aufs Exempel: Wie bewähren sich seine vier prominenten Kandidaten bei der Suche nach Antworten auf die Fragen des täglichen Lebens?  Kniffliger Ratespaß, spannende Unterhaltung sowie Nützliches, Lehrreiches und Überraschendes aus dem täglichen Leben immer montags um 22:30 Uhr im SWR-Fernsehen.

Das Duell im ERSTEN: Zwei Jahre lang hat Florian Weber seine eigene, tägliche Quizshow im ERSTEN. Im zweiten Jahr wird sogar in Doppelfolgen gesendet. Bei dem Spiel um 100.000 Euro treten sowohl Zuschauerkandidaten, als auch Prominente an.

ARD-Buffet: Florian Weber moderiert im Wechsel mit Kolleginnen und Kollegen die erfolgreiche, tägliche Live-Ratgebersendung im ERSTEN. Zudem präsentiert der die großen Live-Shows des jährlichen ARD-Buffet Wandertages. Mit den Zuschauerinnen und Zuschauern der Sendung ist er regelmäßig auf Reise: Beim Ski-Opening in Zürs, auf Bali-Rundreise oder Kreuzfahrt mit dem größten Segelschiff der Welt durchs Mittelmeer.

Wer zeigt´s wem?: Die Sendung ist der erfolgreichste Neustart einer Sendung im SWR-Fernsehen. Florian Weber präsentiert seine Spielshow am Montagabend im SWR. Zwei Mannschaften treten gegeneinander an und messen sich in unterschiedlichen Disziplinen. Es geht dabei immer um die verschiedenen Arten von Intelligenz.

Wer hat´s gesehen?: Insgesamt 19 Folgen des TV-Kultquizes moderiert Florian Weber im NDR-Fernsehen. Mit dabei sind echte TV-Junkies und prominente Fernsehkenner.

Top-Flops: Die erfolgreiche TV-Pannen-Sendung wird auch vom rbb und vom HR übernommen. In der großen Jahresgala wird der Top-Flop des Jahres verliehen. Die Jury besteht aus allen TV-Zuschauern. Sie haben im Internet abgestimmt.

Take me out: Mit der rasanten Kupplshow ist Florian Weber im Bayerischen Fernsehen zu sehen. Remmidemmi und Konfetti!

Die Wiesn-Champions: Das Bayerische Fernsehen setzt mit dieser Show die Zusammenarbeit mit Florian Weber fort. Auf der Wiesn 2011 treten Prominente aus Bayern in verschiedenen „Wiesn-Disziplinen“ gegeneinander an. Die 90minütige Show läuft in der Primetime und soll in den kommenden Jahren zur Wiesnzeit fortgesetzt werden.

Mein Nachmittag: Als Live-Reporter ist Florian Weber im gesamten Sendegebiet des NDR unterwegs. Land&Leute, Hals&Beinbruch. Der Ritt auf einem Vogel Strauß, der Sprung von der Skisprungschanze im Harz, der Hubschrauber-Flugschein, die Unterweisung als Stuntman und die Reise durch das Wendland sind legendär...

Was verdient der Norden?: Dieser Frage geht Florian Weber in der Doppelrolle des Reporters und Moderators nach. Er präsentiert überraschende Fakten, erläutert Zusammenhänge und erledigt Jobs als Wäscher, im Schlachthaus und als Werbefuzzi.

Wombaz: Für das Familienprogramm des ZDF ist Florian Weber in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Holland unterwegs. Er kommt kleinen und großen Tieren so nah wie selten einer. Er übernimmt die Pediküre bei Elefantendamen, operiert Meerschweinchen, zieht einem Pferd den Zahn und trainiert mit Rettungshunden. Über 50 halbstündige Reportagen entstehen.

Idee-Expo-TV: Auf der Ideen-Expo in Hannover ist Florian Weber Gastgeber im Fernsehstudio. Minister, Kanzlerin und Bundespräsident, Astronauten, Wissenschaftler und Nobelpreisträger, vor allem aber die technikbegeisterten Jugendlichen sind Programm.